Ein fröhliches Maskottchen für einen leichteren Umgang mit einem sensiblen Thema

Jeder achte Erwachsene in Deutschland im erwerbsfähigen Alter kann nicht richtig lesen und schreiben. Kinder von Eltern mit Lese- und Schreibschwierigkeiten trifft das besonders. Sie kommen z.B. zu spät oder falsch angezogen zu einem Ausflug, weil schriftliche Informationen der Kita nicht richtig verstanden wurde. Oftmals fällt auch das Vorlesen weg – ein wichtiger Baustein für die spätere Lesekompetenz. Deshalb ist es wichtig, Eltern zu befähigen, dass sie ihren Kindern vorlesen können.

Das Projekt eltern lesen lernen sensibilisiert Erzieherinnen und Erzieher in Kindertagesstätten dafür, gering literalisierte Eltern an Programme heranzuführen, damit sie das Lesen erlernen und ihre Kinder auf ihrem eigenen Weg unterstützen können.



elternlesenlernen_website

Interested in working together? Get in touch!

 

Simone Tölle
+49 171 4763143
simone.toelle@gmx.de


 © Simone Tölle 2020